Süßkartoffel-Crumble

Süßkartoffel-Crumble
PORTIONEN
4
GESAMTZEIT
20 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 40 g kalte Butter in Stücken
  • 70 g Dinkelvollkornmehl
  • Salz
  • 40 g gehackte Haselnüsse
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 2 Tomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 10 g Butter für die Form

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Tarteform mit Butter einfetten. 40 g Butter, Mehl, ¼ TL Salz und Nüsse mit den Händen zu einem krümeligen Teig verkneten. Den Teig kalt stellen.
  2. Süßkartoffeln schälen und in feine Scheiben hobeln. Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und in dünne Scheiben schneiden. Süßkartoffeln und Tomaten mitÖl und Kreuzkümmel mischen, in die Tarteform schichten, salzen und mit den Teigkrümeln bestreuen. Süßkartoffel-Crumble im Backofen (Mitte) ca. 45 Min. backen, bis das Gemüse weich und die Oberfläche knusprig ist.

Nährwert

Pro Portion:
345 Kalorien;
Fett 21g;
Kohlenhydrate 33g;
Eiweiß 6g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson