Smoothiebowl mit Knuspertopping

Smoothiebowl mit Knuspertopping
PORTIONEN
4
GESAMTZEIT
20 Minuten
MAHLZEIT
Frühstück
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 80 g Haferflocken (ersatzweise Hirse- oder Buchweizenflocken)
  • 200 ml Pflanzenmilch* (z.B. Reis- oder Mandelmilch)
  • 6 Kiwis
  • 1 Salatherz (100g)
  • 70 g Haferflocken (ersatzweise Hirse- oder Buchweizenflocken)
  • 1 EL neutrales Pflanzenöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • Salz
  • 70 g Beeren (z.B. Blaubeeren, Johannisbeeren, Himbeeren)
  • Backpapier

Zubereitung

  1. Am Vortag für die Smoothiebowl die Haferflocken mit der Pflanzenmilch verrühren und mind. 4 Std. oder über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Für das Topping den Backofen auf 120° vorheizen. Die Haferflocken mit Öl, Ahornsirup und 1 Prise Salz vermengen. Die Mischung auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im Ofen (Mitte) in 10 Min. knusprig backen.
  2. Am Zubereitungstag die Beeren waschen und abtropfen lassen. Die Kiwis schälen. 1 Kiwi in dünne Scheiben schneiden. Die übrigen Kiwis grob würfeln. Den Salat waschen, kurz abtropfen lassen, den Strunk entfernen und die Blätter grob zerteilen.
  3. Die grob gewürfelten Kiwis mit dem Salat und den eingeweichten Flocken in einen Standmixer geben. Mit 600 ml Wasser aufgießen und alles sehr fein zu einem sämigen Smoothie pürieren.
  4. Den Smoothie auf vier Schalen verteilen und mit den Kiwischeiben garnieren. Mit dem Knuspertopping und den Beeren bestreuen.

Nährwert

Pro Portion:
100 Kalorien;
Fett 2g;
Kohlenhydrate 4g;
Ballaststoffe 9g;
Eisen 3g;
Eiweiß 16g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson