Rote-Bete-Carpaccio

Rote-Bete-Carpaccio
PORTIONEN
4-6
GESAMTZEIT
20 Minuten
MAHLZEIT
Snacks
SCHWIERIGKEIT
mittel

Zutaten

  • 500 g gegarte Rote Bete (vakuumverpackt)
  • 1 grüner Apfel (z.B. Granny Smith)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 200 g Schmand
  • 0,5-1 TL Wasabipaste (ersatzweise 1-2 EL Meerrettich aus dem Glas)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 EL Preiselbeeren (aus dem Glas)

Zubereitung

  1. Die Rote Bete in feine Scheiben hobeln. Den Apfel waschen, vierteln und entkernen. Die Viertel grob raspeln und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln. Schmand und Wasabi mit dem Pürierstab mixen. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
  2. Schnittlauch (bis auf 1 EL) und Apfel unter den Schmand rühren. Mit Salz, Pfeffer und 2 Prisen Zucker würzen. Rote Bete auf einem Teller auslegen. Erst den Schmand, dann die Preiselbeeren daraufgeben, mit dem übrigen Schnittlauch bestreuen.

Nährwert

Pro Portion:
260 Kalorien;
Fett 5g;
Kohlenhydrate 42g;
Ballaststoffe 2g;
Eiweiß 11g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson