Nudelsalat mit Rucola

Nudelsalat mit Rucola
PORTIONEN
2
GESAMTZEIT
25 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 200 g Penne
  • Salz
  • 4 EL Olivenöl
  • 125 g Kirschtomaten
  • 1 Kugel Mozzarella (ca. 125g)
  • 1-2 EL schwarze Oliven (mit Stein)
  • 2 EL Aceto balsamico bianco
  • Pfeffer
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 0,5 TL Senf
  • 0,5 Bund Rucola

Zubereitung

  1. Die Penne nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb abgießen, gut abtropfen und abkühlen lassen, dabei mit 1 EL Öl mischen, damit sie nicht zusammenkleben.
  2. Während die Nudeln kochen, die Tomaten waschen und halbieren. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln. Das Olivenfruchtfleisch vom Stein schneiden. Penne, Tomaten, Mozzarella und Oliven in einer Schüssel mischen. Essig, Salz, Pfeffer, Honig, Senf und übriges Öl zu einem Dressing verrühren. Über die Nudelmischung geben und den Salat ca. 30 Min. ziehen lassen.
  3. Inzwischen den Rucola waschen, trocken tupfen und grobe Stiele entfernen. Die Blätter nach Belieben klein zupfen. Den Salat nochmals abschmecken und den Rucola untermischen.

Nährwert

Pro Portion:
515 Kalorien;
Fett 18g;
Kohlenhydrate 65g;
Ballaststoffe 7g;
Eisen 2g;
Eiweiß 19g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson