Knusprige Kohlrabiplätzchen mit Petersiliensauce

Knusprige Kohlrabiplätzchen mit Petersiliensauce
PORTIONEN
2
GESAMTZEIT
30 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 1 großer Kohlrabi (ca. 550 g)
  • Salz
  • 1 Möhre (ca. 120 g)
  • 100 g Gouda
  • 2 Eier (M)
  • 25 g Haferkleie-Flocken
  • Pfeffer
  • 100 ml Milch
  • 3 EL Butter
  • 20 W227g Vollkornmehl
  • 1TL Zitronensaft
  • Salz
  • 1EL TK-Petersilie
  • Auflaufform (ca. 26 x 20 cm)
  • Butter für die Form

Zubereitung

  1. Für die Plätzchen den Kohlrabi schälen und in 4 gleich dicke Scheiben schneiden. In einem Topf ca. 1l Wasser aufkochen und salzen. Die Scheiben darin ca. 12 Min. kochen, dann herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. 150ml Gemüsekochwasser abnehmen und für die Sauce beiseitestellen.
  2. Inzwischen die Möhre schälen und grob raspeln. Den Gouda grob reiben. Möhre, Käse, Eier und Haferkleie in einer Schüssel mit der Hand gut verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Backofen auf 160° vorheizen, die Form mit der Butter einfetten. Die Kohlrabischeiben nebeneinander hineinlegen. Die Käsemasse darauf verteilen und bis an den Rand der Scheiben flach drücken. Die Scheiben im Ofen (Mitte) ca. 15 Min. backen, bis die Kruste goldbraun ist.
  4. Währenddessen für die Petersiliensauce das Gemüsekochwasser mit der Milch mischen. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen und das Vollkornmehl einrühren. Die Milchmischung dazugießen und unter Rühren aufkochen. Die Sauce dann bei schwacher Hitze 2-3 Min. unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken und die Petersilie einrühren. Die Kohlrabiplätzchen auf zwei Tellern anrichten und mit der Petersiliensauce servieren.

Nährwert

Pro Portion:
65 Kalorien;
Fett 6g;
Kohlenhydrate 1g;
Ballaststoffe 6g;
Eisen 3g;
Eiweiß 0g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson