Herzhafte Käse-Lauch-Quiche

Herzhafte Käse-Lauch-Quiche
PORTIONEN
12
GESAMTZEIT
80 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 6 Eier
  • 225 g Mehl (Type 550)
  • 125 g kalte Butter + Butter für die Form
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 dicke Stangen Lauch (400 g)
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 150 g Sahne
  • 150 g geriebener Käse (z.B. Emmentaler)
  • Pfeffer
  • Springform (∅ 28cm)

Zubereitung

  1. 2 Eier trennen. Das Mehl auf die Arbeitsfläche häufen, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Butter in kleine Stücke schneiden und mit 2 Prisen Salz, den Eigelben und 3 EL Wasser in die Mulde geben. Alles mit den Händen rasch zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. in den Kühlschrank legen.
  2. Zwiebel und die Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Lauch längs halbieren, gründlich zwischen den Blättern waschen und in 1-2 cm lange Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Lauch darin 2-3 Min. unter Rühren anbraten.
  3. Den Backofen auf 200° vorheizen. Eine Springform mit Butter einfetten. Sahne, übrige Eier, Käse, Salz und Pfeffer mit dem Handrührgerät verquirlen.
  4. Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Den Teig durchkneten, mit einem Nudelholz ausrollen und über die Springform legen. Den Teig in die Form drücken und mit den Fingern hochziehen. Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen.
  5. Die Lauch-Zwiebel-Masse auf dem Teig verteilen und die Sahne-Ei-Käse-Sauce darübergießen. Die Quiche im Ofen (Mitte) 20 Min. backen. Die Temperatur auf 180° reduzieren, die Backform mit Alufolie abdecken und in 20 Min. fertig backen.

Nährwert

Pro Portion:
560 Kalorien;
Fett 31g;
Kohlenhydrate 58g;
Ballaststoffe 1g;
Eiweiß 12g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson