Grillgemüse mit Mojo verde

Grillgemüse mit Mojo verde
PORTIONEN
4
GESAMTZEIT
15 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 1 Bund Koriandergrün
  • 2 Bund Petersilie
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 grüne Chilischoten
  • 100 ml + 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1-2 TL Honig
  • 1 Msp. gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz
  • 800 g mediterranes Gemüse (Aubergine, Zucchino, Paprika, rote Zwiebel)

Zubereitung

  1. Koriander und Petersilie waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen. Knoblauch schälen. Chilischoten längs halbieren, entkernen und waschen. Alles mit 100 ml Öl, Essig, 1 TL Honig, Kreuzkümmel und 1 Prise Salz mischen und fein pürieren. Mit Salz und Honig abschmecken.
  2. Gemüse waschen, in mundgerechte Stücke oder Scheiben schneiden, mit restlichem Öl bepinseln und auf dem heißen Grill garen, bis die Gemüsestücke weich und leicht gebräunt sind. Mit dem Mojo beträufeln und servieren.

Nährwert

Pro Portion:
280 Kalorien;
Fett 16g;
Kohlenhydrate 24g;
Ballaststoffe 2g;
Eisen 1g;
Eiweiß 8g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson