Gnocchi mit Spargel

Gnocchi mit Spargel
PORTIONEN
4
GESAMTZEIT
25 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 500 g grüner Spargel
  • 250 g Kirschtomaten
  • 125 g Gorgonzola
  • ¼ Bund Petersilie
  • 2 EL Butter
  • 800 g Gnocchi (aus dem Kühl- regal)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL geriebener Parmesan

Zubereitung

  1. Den Spargel waschen und die holzigen Enden großzügig abschneiden. Die Spargelstangen schräg in 2-3 cm lange Stücke schneiden.
  2. Salzwasser zum Kochen bringen, den Spargel darin in 2-3 Min. bissfest kochen. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und vierteln. Den Gorgonzola würfeln. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken.
  3. Butter in einer Pfanne zerlassen, die Gnocchi darin bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. (Packungsanweisung beachten) braten, dabei ab und zu in der Pfanne schwenken. Spargel dazugeben und erhitzen, Tomaten mit Petersilie und Gorgonzola untermischen. Erhitzen, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Die Gnocchi mit Pfeffer und etwas Salz abschmecken, mit Parmesan bestreut servieren.

Nährwert

Pro Portion:
300 Kalorien;
Fett 12g;
Kohlenhydrate 37g;
Ballaststoffe 6g;
Eisen 1g;
Eiweiß 6g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson