Brokkoli-Linsen-Curry

Brokkoli-Linsen-Curry
PORTIONEN
2
GESAMTZEIT
30 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Chilischote
  • 1 EL Öl
  • 100 g rote Linsen
  • 1 TL rote Currypaste
  • 200 g fettreduzierte Kokosmilch
  • 350 g Brokkoli
  • Salz
  • 30g Cashewkerne
  • 2 EL Zitronensaft
  • 0,5 TL Chilipulver
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Chili waschen, halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen. Die Hälften fein würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und beides darin bei mittlerer Hitze ca. 4 Min. anbraten. Linsen und Currypaste ca. 2 Min. mitbraten. Mit 100 ml Wasser und Kokosmilch aufgießen und zugedeckt aufkochen.
  2. Inzwischen den Brokkoli waschen, putzen und in 1-2 cm große Röschen teilen. Die Stiele schälen und 1 cm großwürfeln. Beides zum Curry geben. Das Curry mit Salz würzen, gut durchrühren und zugedeckt bei kleiner Hitze 8-10 Min. garen.
  3. Währenddessen die Cashewkerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Zitronensaft und Chilipulver verrühren. Die Cashews vom Herd nehmen und den Chili-Zitronensaft untermischen. Das Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken, in zwei Schalen anrichten, mit den Cashews bestreuen und servieren.

Nährwert

Pro Portion:
200 Kalorien;
Fett 10g;
Kohlenhydrate 12g;
Eiweiß 15g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson