Steinpilz-Chili-Pesto

Steinpilz-Chili-Pesto
PORTIONEN
1
GESAMTZEIT
10 Minuten
MAHLZEIT
Dessert
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 25g getrocknete Steinpilze
  • 1 Schalotte
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 4 EL Olivenöl + evtl. Öl zum Bedecken
  • 40g Pinienkerne
  • 40g frisch geriebener Parmesan
  • Salz

Zubereitung

  1. Die Pilze in 200ml lauwarmem Wasser 30 Min. quellen lassen. Dann abtropfen lassen und würfeln, Sud durch eine Filtertüte gießen. Die Schalotte schälen und würfeln. Die Chilischote hacken.
  2. Die Steinpilze, die Schalotte und die Chilischote in 2 EL Öl andünsten, mit dem Pilzsud aufgießen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Min. schmoren. Abkühlen lassen. Die Pilze mit dem Sud, dem übrigen Öl, den Pinienkernen und dem Parmesan pürieren, mit Salz abschmecken. Zum Aufbewahren in ein Glas füllen, mit einer Schicht Öl bedecken und kühl stellen.

Nährwert

Pro Portion:
70 Kalorien;
Fett 5g;
Kohlenhydrate 5g;
Ballaststoffe 3g;
Eisen 1g;
Eiweiß 1g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson