Quinoa-Auflauf mit Kaffee und Gewürzen

Quinoa-Auflauf mit Kaffee und Gewürzen
PORTIONEN
2
GESAMTZEIT
95 Minuten
MAHLZEIT
Dessert
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 1,5 EL Kokosöl
  • 40g Quinoa
  • 0,5 reife Banane
  • 160 ml Milch/
  • 80 ml frisch gekochter Kaffee
  • 3 EL Ahornsirup
  • 1,5 TL gemahlener Zimt
  • 0,5 TL gemahlene Vanille
  • 20g Haselnusskerne
  • 1 - 2 EL ungesüßtes, schwach entöltes Kakaopulver
  • 1 EL Kokosraspel
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Backofen auf 130° vorheizen. Kokosöl zerlassen. Quinoa in einem Sieb kalt abbrausen. Banane schälen und zerdrücken. Quinoa, Milch, Kaffee, Banane, 2 EL Ahornsirup, 0,5 EL Kokosöl, 1 TL Zimtpulver und gemahlene Vanille in einer Auflaufform (ca. 20 x 10 cm) vermischen. Die Form mit der flüssigen Mischung mit Alufolie abdecken und die Quinoa-Mischung im Backofen (Mitte) 50-60 Min. backen, bis ein Großteil der Flüssigkeit aufgesogen ist.
  2. Inzwischen die Haselnusskerne hacken. Mit dem Rest Ahornsirup, Kakaopulver, Kokosraspeln, übrigem Zimtpulver und Salz in einer kleinen Schüssel verrühren. Den Rest flüssiges Kokosöl unterrühren und die Mischung kühl stellen.
  3. Wenn die Flüssigkeit in der Form vollständig aufgesogen ist, die Haselnussmischung über die Quinoamasse streuen. Dann den Quinoa-Auflauf offen im Backofen (Mitte) noch weitere 15 Min. backen, bis das Topping leicht gebräunt ist.

Nährwert

Pro Portion:
300 Kalorien;
Fett 16g;
Kohlenhydrate 21g;
Ballaststoffe 4g;
Eisen 4g;
Eiweiß 17g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson