Tofu in Ingwersauce

Tofu in Ingwersauce
PORTIONEN
4
GESAMTZEIT
20 Minuten
MAHLZEIT
Dessert
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 600 g Tofu
  • 25 g frischer Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 300 g Tomaten
  • 4 EL Öl
  • 2 EL Sojasauce
  • 1,5 TL Currypulver
  • Salz
  • (Thai-)Basilikumblättchen zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Tofu mit Küchenpapier trockentupfen, in 1 cm große Würfel schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in feine Ringe schneiden. 1-2 EL grüne Zwiebelringe beseitelegen. Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden, Stielansätze entfernen.
  2. Öl im Wok heißwerden lassen. Tofu darin bei starker Hitze in etwa 5 Min. rundherum gut braun braten, herausnehmen. Hitze auf mittlere Stufe stellen und Ingwer, Knoblauch und Zwiebeln kurz andünsten. Tomaten dazugeben, mit Sojasauce, Curry und Salz abschmecken, Tofu untermischen. Mit Basilikum und übrigem Zwiebelgrün bestreuen.

Nährwert

Pro Portion:
485 Kalorien;
Fett 25g;
Kohlenhydrate 43g;
Ballaststoffe 4g;
Eisen 5g;
Eiweiß 18g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson