Rotes Linsen-Dal

Rotes Linsen-Dal
PORTIONEN
4
GESAMTZEIT
20 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 1 Stück frischer Ingwer (ca. 2 cm)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Erdnussöl
  • 250 g rote Linsen
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 TL Currypulver
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 200 g passierte Tomaten (Dose)
  • 0,5 Bund Koriandergrün
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2-3 TL frisch gepresster Zitronensaft

Zubereitung

  1. Ingwer und Knoblauch schälen und fein würfeln. In einem Topf im heißen Öl 1 Min. andünsten. Linsen, Kreuzkümmel und Currypulver kurz mitdünsten. Die Brühe zugießen, Tomaten einrühren, alles zugedeckt bei mittlerer Hitze 10-12 Min. kochen, bis die Flüssigkeit fast vollständig aufgesogen ist und die Linsen weich sind.
  2. Inzwischen Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Dal mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Koriander untermischen. Dazu passt gebratener Tofu.

Nährwert

Pro Portion:
215 Kalorien;
Fett 16g;
Kohlenhydrate 4g;
Ballaststoffe 10g;
Eisen 7g;
Eiweiß 12g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson