Tex-Mex-Polenta

Tex-Mex-Polenta
PORTIONEN
1
GESAMTZEIT
15 Minuten
MAHLZEIT
Snacks
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Milch
  • 60 g Instant-Polenta
  • 50 g Cheddarkäse
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Dose texanische Gemüsemischung (Mais und Kidneybohnen; 140 g Abtropfgewicht)
  • 1 EL Olivenöl
  • 0,5-1 TL Chilipulver (Gewürzmischung)
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Brühe und Milch in einem Topf aufkochen. Die Polenta einrieseln lassen und mit einem Schneebesen kräftig rühren. Bei mittlerer Hitze einmal aufkochen lassen, dann ohne Hitzezufuhr zugedeckt noch 5-10 Min. quellen lassen.
  2. Inzwischen den Käse grob raspeln. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen, das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden. Mais-Bohnen-Mix abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Frühlingszwiebelringe bis auf 1 EL und das Bohnen-Mais-Gemüse darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. anbraten. Mit Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. Gemüsemix und ⅔ vom Cheddar unter die Polenta mischen, noch einmal abschmecken. Auf einem Teller anrichten. Mit dem übrigen Käse, Frühlingszwiebelringen und Chilipulver bestreuen.

Nährwert

Pro Portion:
325 Kalorien;
Fett 12g;
Kohlenhydrate 23g;
Ballaststoffe 8g;
Eisen 2g;
Eiweiß 30g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson