Spaghetti Vongole

Spaghetti Vongole
PORTIONEN
2
GESAMTZEIT
40 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
mittel

Zutaten

  • Salz
  • 500 g Spaghetti
  • 1 kg Venusmuscheln
  • 1 große Zwiebel
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 2 kleine getrocknete Chilischoten
  • 6 EL Olivenöl
  • 250 ml trockener Weißwein
  • 1 Bund Petersilie
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen und und salzen. Die Spaghetti darin nach Packungsanweisung al dente garen.
  2. Inzwischen die Muscheln gründlich waschen, offene Muscheln wegwerfen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden, Knoblauch fein würfeln. Die Chilischoten zerkrümeln oder hacken.
  3. Das Öl in einem zweiten großen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Chilis darin ca. 2 Min. andünsten, dabei umrühren. Die Muscheln dazugeben, den Wein angießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. sanft köcheln lassen.
  4. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Den Muscheltopf öffnen, alle Muscheln, die sich nicht geöffnet haben, rausfischen und wegwerfen. Salz, Pfeffer und Petersilie dazugeben. Spaghetti abgießen, kurz abtropfen lassen und im Muscheltopf mit den anderen Zutaten mischen.

Nährwert

Pro Portion:
260 Kalorien;
Fett 15g;
Kohlenhydrate 19g;
Ballaststoffe 6g;
Eisen 21g;
Eiweiß 10g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson