Quinoa-Auflauf

Quinoa-Auflauf
PORTIONEN
4
GESAMTZEIT
30 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
mittel

Zutaten

  • 250 g Quinoa
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 100 g junger Blattspinat
  • 2 EL Olivenöl
  • ca. 400 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • Salz | Pfeffer
  • 200 g körniger Frischkäse (3,9 % Fett)
  • 150 g geriebener Gratinkäse
  • 200 ml Vollmilch

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Quinoa in ein feines Sieb geben, unter heißem Wasser gründlich abspülen und abtropfen lassen. Den Lauch längs halbieren, gründlich zwischen den Blättern waschen und klein schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Tomaten waschen. Den Spinat waschen, abtropfen lassen und grob hacken.
  2. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Den Lauch darin unter Wenden 2-3 Min. andünsten. Den Knoblauch zugeben und kurz mitdünsten. Die Tomaten untermischen. Quinoa einrühren und die Brühe angießen. Aufkochen und 10 Min. köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast aufgesaugt ist.
  3. Masse mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und in eine flache Auflaufform geben. Frischkäse, die Hälfte des Gratinkäses und Milch zugeben und gut durchrühren. Den Spinat untermischen und die Masse in der Form glatt streichen. Mit dem restlichen Gratinkäse bestreuen. Im Ofen (Mitte) 30 Min. backen, bis der Auflauf goldbraun ist. Dazu schmeckt ein grüner Salat.

Nährwert

Pro Portion:
285 Kalorien;
Fett 16g;
Kohlenhydrate 27g;
Ballaststoffe 6g;
Eisen 3g;
Eiweiß 6g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson