Rote-Bete-Creme mit Kreuzkümmel

Rote-Bete-Creme mit Kreuzkümmel
PORTIONEN
1-2
GESAMTZEIT
15 Minuten
MAHLZEIT
Snacks
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 100g Cashewkerne
  • 250g gegarte Rote Bete (Folienpackung)
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 TL Kreuzkümmelsamen
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl (nach Belieben)

Zubereitung

  1. Am Vortag die Cashewkerne mindestens 8 Std. in Wasser einweichen.
  2. Am nächsten Tag die Cashews abgießen und abtropfen lassen. Die Rote Bete grob würfeln. Die Zitrone heißabwaschen, abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Kreuzkümmelsamen in einer trockenen Pfanne anrösten, bis sie duften.
  3. Alle vorbereiteten Zutaten mit dem Zucker in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab pürieren. Die Creme mit Salz abschmecken. Nach Belieben zum Binden das Johannisbrotkernmehl einrühren. Den Aufstrich vor dem Servieren möglichst 1 Std. durchziehen lassen.

Nährwert

Pro Portion:
545 Kalorien;
Fett 12g;
Kohlenhydrate 94g;
Eiweiß 12g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson