Marinierte Möhren

Marinierte Möhren
PORTIONEN
4
GESAMTZEIT
20 Minuten
MAHLZEIT
Snacks
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 600 g Möhren
  • 200 g getrocknete Aprikosen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 40 g Pinienkerne
  • 1 TL Zucker
  • 1,5 EL Weißweinessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL gehackte Minze

Zubereitung

  1. Die Möhren schälen, längs vierteln, dann quer halbieren. In einem Topf mit Dämpfeinsatz über kochendem Wasser 2 Min. dämpfen, dann abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Aprikosen halbieren, Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Möhren, Aprikosen und Pinienkerne darin 3 Min. andünsten. Knoblauch dazugeben und 2 Min. mitdünsten. Zucker hinzufügen und etwas karamellisieren lassen, dann mit Essig und Zitronensaft ablöschen, etwas einkochen lassen und vom Herd nehmen. Die Möhren mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Minze untermischen.

Nährwert

Pro Portion:
120 Kalorien;
Fett 7g;
Kohlenhydrate 10g;
Ballaststoffe 13g;
Eisen 3g;
Eiweiß 3g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson