Lauch mit Nuss-Vinaigrette

Lauch mit Nuss-Vinaigrette
PORTIONEN
4
GESAMTZEIT
30 Minuten
MAHLZEIT
Snacks
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 8 dünne Lauchstangen (ca. 1,4 kg)
  • Salz
  • 4 Eier
  • 2 EL gehackte Haselnüsse
  • 4 EL Aceto balsamico bianco
  • 2 TL Dijonsenf
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 0,5 Bund Petersilie

Zubereitung

  1. Lauch putzen und gründlich waschen, dunkelgrüne Blätter entfernen. Die Stangen quer halbieren und in Salzwasser ca. 5 Min. garen. Abgießen, dabei 6 EL Kochwasser auffangen. Kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Eier in ca. 10 Min. hart kochen, kalt abschrecken und abkühlen lassen. Nüsse in einer Pfanne rösten, ebenfalls abkühlen lassen. Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Lauchsud und Öl verrühren, Nüsse unterheben. Lauch auf Tellern anrichten, die Vinaigrette darüberträufeln. Eier pellen, in Spalten schneiden, auf dem Lauch anrichten. Petersilie waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen, hacken und darüberstreuen. Dazu schmeckt Ciabatta.

Nährwert

Pro Portion:
250 Kalorien;
Fett 25g;
Kohlenhydrate 4g;
Eiweiß 4g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson