Feldsalat mit Kürbis und Kerndl-Topping

Feldsalat mit Kürbis und Kerndl-Topping
PORTIONEN
2
GESAMTZEIT
35 Minuten
MAHLZEIT
Salate
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 200 g Feldsalat
  • 250 g Kürbisfruchtfleisch
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 TL scharfer Senf
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 2 EL Aceto balsamico
  • 2 EL Kürbiskernöl (ersatz- weise Rapsöl)
  • 3 EL Kernemix (z.B. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sesamsamen)
  • 2 EL Kapern (aus dem Glas)
  • 1 EL getrocknete Cranberrys
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Das Kürbisfruchtfleisch grob raspeln. Paprikapulver mit Öl verrühren und den Kürbis untermischen. Eine Pfanne erhitzen, die Kürbismischung darin bei starker Hitze unter Rühren ca. 3 Min. anbraten, herausnehmen und zum Abkühlen auf einem Teller ausbreiten.
  2. Für das Dressing Senf mit Agavendicksaft, Essig und Kürbiskernöl verquirlen, kräftig salzen und pfeffern. Den Kernemix nach Belieben grob hacken und in eine Schüssel geben. Kapern und Cranberrys ebenfalls hacken. Beides mit dem Kernemix mischen.
  3. Den Feldsalat in einer Schüssel mit dem Dressing und den Kürbisraspeln mischen. Auf zwei Tellern anrichten und mit dem Kerndl-Topping bestreuen. Dazu passt Körnerbaguette oder Vollkornbauernbrot.

Nährwert

Pro Portion:
380 Kalorien;
Fett 25g;
Kohlenhydrate 22g;
Ballaststoffe 7g;
Eisen 5g;
Eiweiß 17g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson