Salat mit Aprikosen-Cranberry-Dressing

Salat mit Aprikosen-Cranberry-Dressing
PORTIONEN
4
GESAMTZEIT
50 Minuten
MAHLZEIT
Salate
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 5 getrocknete Aprikosen
  • 150 ml Apfelsaft
  • 4 Nelken
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 50 g getrocknete Cranberrys
  • 1 EL Aprikosenkonfitüre (ohne Stücke)
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 3 EL Rotweinessig
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Salz | Pfeffer
  • 0,5 Rotkohl (ca. 500 g)
  • 1 Apfel (z.B. Boskop)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 Bio-Kumquats

Zubereitung

  1. Aprikosen ca. 5mm großwürfeln. Apfelsaft mit den Gewürzen in einen Topf geben und aufkochen. Aprikosen und Cranberrys zugeben und alles bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 8 Min. köcheln lassen. Anschließend lauwarm abkühlen lassen.
  2. Rotkohl putzen, waschen, längs halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden. Die Hälften quer in schmale Streifen schneiden oder hobeln. Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel grob raspeln oder in kleine Stifte schneiden und sofort mit Zitronensaft mischen. Kumquats waschen und quer in dünne Scheiben schneiden, dabei die Kerne entfernen.
  3. Zimt, Nelken und Sternanis aus dem Apfelsud entfernen. Sud mit Aprikosenkonfitüre, Senf, Essig und Öl verrühren, salzen und pfeffern. Rotkohl, Apfel, Kumquats und Dressing mischen und 2 Std. ziehen lassen.

Nährwert

Pro Portion:
390 Kalorien;
Fett 28g;
Kohlenhydrate 24g;
Ballaststoffe 6g;
Eisen 1g;
Eiweiß 11g

You might also like...

Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson