Pfannkuchen mit grünem Spargel

Pfannkuchen mit grünem Spargel
PORTIONEN
2
GESAMTZEIT
60 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 125 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 3 Eier
  • 125 ml Mineralwasser (mit Kohlensäure)
  • Salz
  • 500 g grüner Spargel
  • 4 Stiele Estragon
  • 30 g Butter
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Becher fettarmer Fruchtjoghurt (à 150g, 1,5% Fett)

Zubereitung

  1. In einer Schüssel Mehl, Eier, Mineralwasser und 0,5 TL Salz mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig zugedeckt ca. 30 Min. ruhen lassen.
  2. Inzwischen den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Die Stangen in Stücke schneiden. Den Estragon waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Butter in einer großen Pfanne zerlassen und den Spargel darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. braten. Gegen Ende den Estragon dazugeben und den Spargel mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Pfannkuchenteig gleichmäßig über den Spargel gießen und bei schwacher Hitze ca. 5 Min. backen. Dann vorsichtig wenden und in ca. 5 Min. fertig backen. Den Fruchtjoghurt als Nachtisch löffeln.

Nährwert

Pro Portion:
285 Kalorien;
Fett 16g;
Kohlenhydrate 27g;
Ballaststoffe 7g;
Eisen 4g;
Eiweiß 6g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson