Möhrensalat mit Birnen

Möhrensalat mit Birnen
PORTIONEN
2
GESAMTZEIT
25 Minuten
MAHLZEIT
Snacks
SCHWIERIGKEIT
einfach

Zutaten

  • 400 g Möhren | Salz
  • 1 TL Zucker | 50 g Rosinen
  • 2 große, feste Birnen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 EL Obstessig (z.B. Apfelessig)
  • 1 TL gemahlener Kardamom
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Baguettebrötchen (à ca. 60g)

Zubereitung

  1. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. In einem Topf wenig Salzwasser aufkochen und die Möhren darin zugedeckt ca. 5 Min. dünsten, dabei auch den Zucker in das Kochwasser geben. Die Möhren in ein Sieb abgießen und sehr gut abtropfen lassen.
  2. Die Rosinen in ein Sieb geben, heißabbrausen und gut abtropfen lassen. Die Birnen waschen, vierteln und entkernen. Die Viertel quer in Scheiben schneiden und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln.
  3. In einer Schüssel den Essig mit Kardamom, Salz und Pfeffer verrühren und das Öl gründlich unterschlagen. Möhren, Rosinen und Birnen mit dem Dressing mischen und den Salat nochmals abschmecken. Mit den Brötchen als Beilage servieren.

Nährwert

Pro Portion:
500 Kalorien;
Fett 25g;
Kohlenhydrate 63g;
Ballaststoffe 15g;
Eisen 5g;
Eiweiß 5g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson