Bunter Hackbraten

Bunter Hackbraten
PORTIONEN
16
GESAMTZEIT
10 Minuten
MAHLZEIT
Abendessen
SCHWIERIGKEIT
schwer

Zutaten

  • 3 Gewürzgurken
  • 2 eingelegte grüne Paprikaschoten (ca. 70 g, aus dem Glas)
  • 4 getrocknete Tomaten in Öl (ca. 100 g, aus dem Glas)
  • 1 kg gemischtes Hackfleisch
  • 2 Eier
  • 3 EL Haferkleieflocken
  • 20 entkernte schwarze Oliven
  • 2 TL Dijon-Senf
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Gewürzgurken, eingelegten Paprika und Tomaten gut abtropfen lassen.
  2. Das Hackfleisch mit den Eiern und Kleieflocken verrühren. Den Backofen auf 180° vorheizen.
  3. Die Gewürzgurken, Paprika und Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Oliven in dünne Scheiben schneiden. Alles unter den Hackteig rühren. Den Senf untermischen. Den Hackteig kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den Hackteig gleichmäßig in die Form füllen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 40 Min. garen.
  5. Den heißen Hackbraten in Scheiben schneiden und in der Form servieren. Dazu gibt's Weißbrot zum Dippen.

Nährwert

Pro Portion:
260 Kalorien;
Fett 22g;
Kohlenhydrate 3g;
Eiweiß 13g
Logo Janssen | Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson