Früherkennung von Prostatakrebs – Aktionen im Fußball

„Deine Manndeckung“ informiert dort über die Früherkennung von Prostatakrebs, wo sich Männer ab 45 Jahren wohl fühlen. Zum Beispiel mit Aktionen beim Fußball. Um den entscheidenden Anstoß zu geben, sich mit der Früherkennung von Prostatakrebs auseinanderzusetzen, hat die Initiative gemeinsam mit namhaften Partnern aus Fußball und Gesundheit seit 2015 zahlreiche Ticketgewinnspiele veranstaltet, Trikotsätze an Amateurmannschaften verlost und weitere Veranstaltungen von Bundesligisten wie Hannover 96 oder Werder Bremen und Fußballverbänden im gesamten Land mit Präsenz und Informationen vor Ort begleitet.

In Kooperation mit Hannover 96 fand 2015 die erste Gewinnaktion von „Deine Manndeckung“ statt: Hier mit der Ziehung der Gewinner in der HDI Arena.

Beim Saisoneröffnungsfest von Hannover 96 hatten Interessierte die Möglichkeit, sich zum Thema Früherkennung von Prostatakrebs zu informieren. Mit weiteren Attraktionen für die ganze Familie, wie Hüpfburg oder Torwandschießen, wurde die Aktion zum Volltreffer.

Der 1. FC Kaiserslautern unterstützte „Deine Manndeckung“ mit mehreren Aktionen und verloste zum Beispiel 20 handsignierte Trikots der „Roten Teufel“. Gewinnspielkarten konnten beim Urologen abgegeben werden. So förderte der Verein die Auseinandersetzung mit dem Thema Früherkennung von Prostatakrebs.

Im Rahmen der Aufklärungsinitiative gewannen die Ü-Mannschaften Eintracht Verlautenheide und der SV ASA Atsch je einen Trikotsatz beim Gewinnspiel des FV Mittelrhein.