Welt-CED-Tag 2024

Welt CED Tag 2024

Der Welt CED Tag oder auch World IBD Day wird auf der ganzen Welt am 19. Mai zelebriert: Mit zahlreichen Veranstaltungen und tollen Aktionen wird auf Menschen mit chronisch-entzündlichen-Darmerkrankungen (CED) wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa aufmerksam gemacht.

Unter dem Motto #bauchgefühle haben wir euch dieses Jahr dazu aufgerufen, uns eure CED zu zeigen – und zwar in kreativer Hinsicht. Mit dieser bunten Kampagne möchten wir einen Beitrag zum öffentlichen Bewusstsein für Menschen mit CED und ihren Bedürfnissen leisten.

Für mehr Verständnis für CED.
Für mehr Zusammenhalt in der CED-Community.
Für mehr Herz- und Bauchgefühl für die Bedürfnisse von Menschen mit CED.

#bauchgefühle – zeig uns deine CED

Für unsere Aktion #bauchgefühle sind Menschen mit CED in den letzten Wochen kreativ aktiv geworden und haben uns wundervolle Einsendungen mit tollen Projekten geschickt, in denen sie:

  • gemalt haben, was sie mit CED bewegt
  • gescribbelt haben, was das Gefühl in ihrem Bauch mit ihnen macht
  • geschrieben, gereimt oder gedichtet haben, was die CED mit ihnen macht
  • uns ihre bunte CED-Welt in Bildern, Fotos und Collagen gezeigt haben
  • ihr Bauchgefühl mit CED künstlerisch ausgelebt haben – in jeglicher Art und Weise, wie sie es fühlen, leben oder ausdrücken möchten

Denn mit CED fühlt man mehr, als andere sehen können.

Danke an alle, die ihre #bauchgefühle kreativ mit uns geteilt und sich an der Aktion beteiligt haben!

Dabei ist eine digitale Ausstellung von und für Menschen mit CED entstanden. Sie zeigt die individuellen Gefühle in kreativer Art und Weise, die eine CED in das Leben von Betroffenen bringt - ganz nach dem Motto #bauchgefühle. Unsere Galerie #bauchgefühle zeigt die Individualität der Erkrankung, wie sie sich bei jeder und jedem Einzelnen zeigt. Gleichzeitig wird dabei die gemeinsame Stärke & Vielfalt der Menschen mit CED als Community sichtbar.

Das Ergebnis der Aktion:

Besuche die Desktopansicht für eine verbesserte Darstellung.

Referenzen

Auswirkungen der pulmonal arteriellen Hypertonie (PAH) auf das Leben der Patienten und pflegenden Angehörigen: Ergebnisse einer internationalen Erhebung, 2012. https://ruhigatmen.at/uploads/2013/03/act_broschuere_umfrageergebnisse-1.pdf aufgerufen am 07.02.2023.
Spektrum Akademischer Verlag, Arbeitsschwere, E work intensity, In: Lexikon der Ernährung, 2001. https://www.spektrum.de/lexikon/ernaehrung/arbeitsschwere/669 aufgerufen am 07.02.2023.
Gemeinsamer Bundesausschuss, Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V, Bewertung von Arzneimitteln für seltene Leiden nach § 35a Absatz 1 Satz 10 i.V.m. 5. Kapitel § 12 Nr. 1 Satz 2 VerfO, Wirkstoff: Riociguat, 2014. https://www.g-ba.de/downloads/92-975-493/1_Nutzenbewertung%20G BA_Riociguat.pdf aufgerufen am 07.02.2023.
Bundesärztekammer (BÄK), Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF), Nationale VersorgungsLeitlinie Chronische Herzinsuffizienz – Langfassung, 3. Auflage, Version 3. 2019. https://www.leitlinien.de/themen/herzinsuffizienz/3-auflage aufgerufen am 02.02.2023.
XING: Chronisch krank im Job: Reden oder lieber schweigen? (Nov 22) https://bewerbung.com/chronische-krankheit-im-job-kommunizieren/(aufgerufen am 11.06.2024)
Universität zu Köln: Sag ich´s? Chronisch krank im Job – Ein Selbsttest. https://sag-ichs.de/start (aufgerufen am 11.06.2024)